Aussteller

Die folgenden Firmen werden mit einem Stand bei der Industrieausstellung vertreten sein:

Ferno Transportgeräte GmbH
Zobelweg 9
53842 Troisdorf

eMail: Info@Ferno.de
Tel.: +49 2241 9483 0

Ferno ist ein Anbieter für Fahr- und Spezialtragen, Schaufeltragen und Backboards und vielem mehr….


CRConsultants GmbH & Co. KG
Marliring 66A
23566 Lübeck

eMail: Info@CRC-Mail.de
Tel.: +49 451 388 28 61

CRConsultants ist ein norddeutsches Beratungssystem für den Bereich Medizinproduktesicherheit.


Hesto-Med Nord
Daimlerstraße 1
23617 Stockelsdorf

eMail: Nord@Hesto-Med.de
Tel.: +49 451 7078780

Hesto-Med Nord ist ein Anbieter für hochwertige Medizinprodukte z.B. von der Firma GS-Elektromedizinische Geräte (Corpuls) und Durchführer von Prüfungen an Medizinprodukten. Seit der Fusion mit Helbig ist Hesto-Med als Hesto-Med+Helbig unterwegs und vertreiben auch medizinisches Verbrauchsmaterial und vieles mehr.


X-CEN-TEK GmbH & Co. KG
Westerburger Weg 30
26203 Wardenburg

eMail: Info@Pax-Bags.de
Web: www.Pax-Bags.de
Tel.: +49 4407 7 14 76 0

Seit 1997 fertigen wir hochwertige und innovative Rettungsprodukte. Durch unsere hochwertigen Notfalltaschen, Notfallrucksäcke und individuellen Lösungen sind wir bei Rettungsdiensten, Feuerwehren und Spezialeinheiten weltweit bekannt. Dabei legen wir Wert auf allerhöchste Qualität in Material und Verarbeitung. Dies spiegelt sich in Formen, Farben, Materialien sowie den Sicherheits- und Pflegeeigenschaften aller PAX – Produkte wider.

PAX ist eine Marke der X-CEN-TEK GmbH & Co. KG.


Mefina Medical GmbH & Co. KG
Falkenberger Weg 42
40669 Erkrath

eMail: Info@Mefina-Medical.de
Tel.: +49 2104 833 800

Die Mefina Medical GmbH & Co. KG ist als Hersteller, Handelsunternehmen und Dienstleister spezialisiert auf die Gebiete Rettungswesen sowie die mobile Notfall- und Intensivmedizin.


WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG
Frohbösestraße 12
22525 Hamburg

eMail: Info@Weinmann-EMT.de
Tel.: +49 40 8818960

Mit unseren mobilen Systemlösungen für die Bereiche Notfall-, Transport- und Katastrophenmedizin setzen wir Maßstäbe beim Retten von Menschenleben.

In engem Austausch mit Profis aus Rettungsdiensten, Kliniken und Sanitätsdiensten von Armeen entwickeln wir innovative Medizinprodukte rund um die Beatmung und Defibrillation. Seit über 100 Jahren bieten wir unseren Kunden ein Höchstmaß an Verlässlichkeit, Erfahrung und Qualität made in Germany.

Heute vertreiben wir unsere Produkte in Deutschland sowie in mehr als 100 weiteren Ländern: über Niederlassungen in St. Petersburg, Paris-Les Ulis, Shanghai, Singapur, Atlanta, Dubai und Madrid sowie über unsere Partner in vielen weiteren Schlüsselmärkten.


Ambu GmbH
In der Hub 5
61231 Bad Nauheim

eMail: vid@ambu.com
Tel.: +49 6032 92 50 – 0

Weltweit verlassen sich Millionen von Patienten sowie medizinisches Fachpersonal auf die Qualität und Funktionalität unserer Produkte. Seit Jahren fokussieren wir uns darauf unsere Einweg-Produkte weiterzuentwickeln und neue Einweg-Lösungen auf den Markt zu bringen. Unser Ziel ist es die Patientensicherheit zu verbessern, den Alltag im Krankenhaus effizient mitzugestalten und neue hygienische Maßstäbe zu setzen.


Schnitzler Rettungsprodukte GmbH & Co. KG
Rudolf-Diesel-Straße 7
53859 Niederkassel-Mondorf

eMail: info@schnitzler-rettungsprodukte.de
Tel.: +49 228 971 18 97

Willkommen bei SCHNITZLER Rettungsprodukte. Made in Germany: Wir entwickeln, produzieren und vertreiben an unserem Firmensitz in Niederkassel-Mondorf bei Bonn hochqualifizierte Produkte für Rettungsdienst und Krankentransport.

Das Portfolio von SCHNITZLER Rettungsprodukte umfasst Tragenauflagen, Lagerungs- und Umlagerungssysteme, Vakuumschienen, Vakuummatratzen und Patientenrückhaltesysteme. Die aus der Praxis heraus entwickelten Produkte bieten ein Höchstmaß an Sicherheit und Komfort für Personal und Patient.


AK MedTec GmbH
Grüne Aue 3a
04769 Naundorf

eMail: Info@AKMedTec.com
Tel.: +49 3435-9874160

Die beheizbare Tragenauflage von AK MedTec ist ein zum Patent angemeldetes System der Produktmarke „SMART TEXTILES“. Die beheizbare Vakuummatratze ist aktuell in der Entwicklung. Erste Prototypen der beizbaren Vakuummatratze werden noch im ersten Halbjahr 2020 verfügbar sein.
Nun, nach fast 4 Jahren und einem mittlerweile professionellen Team aus Entwicklern, Designern und Unterstützern, befinde ich mich fast am Ziel der Markteinführung der beheizbaren Tragenauflage. Dank der Unterstützung der Firmen Stollenwerk und meetB konnte ich erstmalig 2018 ein Demonstrator auf der RettMobil in Fulda vorstellen. Dieser hat anschaulich verdeutlicht, wie wichtig die Wärmeerhaltung für unsere Patienten im täglichen Einsatz ist und nicht nur an kalten Tagen. Auf der RettMobil 2019 wurde ein fertiger Prototyp auf dem Stand von Stollenwerk und meetB vorgestellt. Dieser erhielt im Januar 2020 die Zulassung als Medizinprodukt.


meetB – Gesellschaft für Medizintechnik mbH
Tulpenweg 24
14552 Michendorf

eMail: Info@MeetB.de
Telefon: +49 33205 2499 0

Gegründet im Jahr 1998 als MediTrans Medizintechnik GbR hat sich unser Unternehmen seither als zuverlässiger und kompetenter Partner für die Lieferung von Medizintechnik und medizinischem Bedarfsmaterial einen Namen gemacht. Seit dem Jahr 2000 firmieren wir als meetB gesellschaft für medizintechnik mbH. 2008 haben wir ein neues und größeres Firmengebäude in Michendorf bei Potsdam in Betrieb genommen. Hier stehen uns nun eine große Lagerhalle und ein moderner Bürokomplex zur Verfügung, die die besten Voraussetzungen für eine effektive Prozessgestaltung bieten, wie beispielsweise die reibungslose Zusammenarbeit zwischen der Auftragsbearbeitung und der Lagerarbeit. Am 1.9.2018 feierten wir unser 20-jähriges Firmenjubiläum.

Aktuelles

Industrieausstellung

Random image