Team

Das Team des 1. Bundeskongresses “MP-Sicherheit” stellt sich vor.

Cay Lange

CEO von MPG-Seminare / Veranstalter
Rettungsassistent

Die Grundlagen für MPG-Seminare wurden bereits 1981 gelegt. Mit Beginn meiner Tätigkeit im Rettungsdienst kamen auch die Anforderungen der MedGV in mein Leben.
MPG-Seminare wurde 1996 gegründet und ging 1998 mit Inkrafttreten der ersten MPBetreibV mit den ersten Seminaren zur Umsetzung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung, an den Markt.

Mein Interesse war schnell geweckt für alles was mit Medizintechnik und deren Rechtsvorgaben zu tun hat.

In vielen besuchten Fortbildungen zum Thema stellte ich schnell fest, so eine trockene Thematik langweilt aktive Kräfte in Gesundheitsberufen.
Daraufhin entstanden aktive, praxisnahe Seminare zum MPG mit viel Anschauungsmaterial und nur so viel Theorie wie nötig.


Dr. med. Thomas Castner

Wissenschaftliche Leitung
Facharzt für Anästhesie, Notfallmedizin und Palliativmedizin

Seit 2001 regelmäßige Tätigkeit als Notarzt auf land- und luftgebundenen Rettungsmitteln, im Intensivtransport und in der Auslandsrückholung. Seit Oktober 2013 verfügt er über die Qualifikation als Leitender Notarzt.

Vor Beginn des Studiums absolvierte Dr. Thomas Castner die Ausbildung als Rettungsassistent und als Krankenpfleger. Hauptamtliche Tätigkeit als RA im Rettungs- und Notarztdienst.

Am Bundeswehrkrankenhaus Ulm erfolgte die Promotion mit dem Thema der „Temperaturbelastung von Medikamenten in der präklinischen Notfallmedizin“. Weitere wissenschaftliche Tätigkeit, mit Schwerpunkt Medizinprodukte und zahlreiche Publikationen in medizinischen Fachmagazinen.

Tätigkeit als Universitätsdozent und Forschungsauftrag für den Fachbereich Anaesthesia & Intensive Care an der University of Malawi / Ostafrika.

Langjährige Erfahrung im Bereich Regulatory Affairs, als freiberuflicher Berater von Medizinprodukteherstellern und Sachverständiger für Medizinprodukte.

Aktuelles

Industrieausstellung

Random image